Werbung

Avid Media Composer | First für Windows

  • Kostenlos
  • In Deutsch
  • V 1
  • 3.9
  • (109)
  • Sicherheitsstatus

Softonic-Testbericht

Ein kostenloses Programm zur Bearbeitung und Komposition von Videos und Musik

Avid Media Composer First wird in erster Linie für die Bearbeitung von Videos verwendet. Segmente zusammen, um sie zu ordnen und zu bearbeiten. Es wird am besten verwendet als Multimedia-Schnittprogramm für Videos und Musikstücke den Endschnitt verändern mit Dingen wie Farbwerkzeugen, geschichteten Tonspuren, Schrägstellungswerkzeugen, Geschwindigkeitswerkzeuge und so weiter. Wenn Sie nach einer kostenlosen Alternative für Camtasia Studio suchen, haben Sie sie gerade gefunden!

Stricken Sie Ihre Videodateien zusammen und bearbeiten Sie das Endprodukt

Eines der auffälligsten Merkmale des Avid Media Composer First Programm ist, dass es Ihnen erlaubt, fünf Videostücke an einem Ort zu halten zu diesem Zeitpunkt, d.h. Sie können fünf Videofilme in die programmieren und in Ihrem Projekt verwenden und verwerfen Sie sie, wenn Sie fertig. Die fünf Stücke des Videos müssen nicht unbedingt dasselbe Video sein oder Dateityp. Beginnen Sie mit ihren Schruppwerkzeugen und enden Sie mit ihren Schnittwerkzeuge, die Ihnen helfen, die Videoteile zusammenzufügen. Ändern Sie und ändern Sie das Video nach eigenem Ermessen, z.B. durch eine stärkere Beleuchtung, das Video weniger wackelig zu machen, die Farbe zu verändern, die Ausrichtung zu verändern Schüsse und so weiter. Mit den fortgeschrittenen Werkzeugen können Sie die Videodateien, die Sie verwenden und verwendet haben, und Sie können sie ordnen und sortieren auch Ihre Clips mit Metadaten. Das Mischen, Schneiden und Bearbeiten der Musik Die Tools sind auch sehr groovy, und sie gehen nahtlos in das Video über. Bearbeitungsfunktionen.

Ein komplexes und unintuitives Stück Software

Avid Media Composer First verfügt über eine Reihe von Schnittwerkzeugen, mit denen Sie Ihre Videodateien zusammenfügen können. Es gibt eine ganze Reihe von Werkzeugen, aber das stellt nicht das größte Problem dar. Das größte Problem für die meisten ist, dass jedes Werkzeug zahlreiche Funktionen und einstellbare Einstellungen hat. Daher sieht die Benutzeroberfläche sehr verwirrend und unintuitiv aus. Selbst Personen, die Erfahrung mit Videobearbeitungssoftware haben, könnten die Schnittstelle und die Benutzerfreundlichkeit ein wenig entmutigend finden. Sie werden sich langsam daran gewöhnen müssen, was jedes Werkzeug tut und wie es sich auf Ihr Endprodukt auswirkt. Auf der positiven Seite gibt es eine Funktion, mit der Sie sehen können, wie der ursprüngliche Clip aussah und wie der geänderte Clip aussieht. Sie können sie nebeneinander sehen, was Ihnen hilft zu lernen, was die einzelnen Tools bewirken und wie sehr sie sich auf Ihre Videos auswirken.

Geeignet für Redakteure mit einem Budget

Avid Media Composer ist der erste nicht auf dem neuesten Stand der Technik, und es ist nicht so komplex oder detailliert wie einige professionelle Schnittprogramme, aber es ist ein guter Video- und Musikeditor. Es ist ein fantastisches Werkzeug für Fortgeschrittene und Semi-Profis, und es Sicherheit schlägt die meisten ihrer freien Konkurrenten in den Bereichen Benutzerfreundlichkeit und Benutzerfreundlichkeit der Schnittstelle. Die angebotenen Tutorials sind in Ordnung, aber professionelle Videoeditoren verlangen möglicherweise mehr Kontrolle und Anpassung Optionen. Wenn Sie das Tool einige Monate lang benutzt haben und Sie erwägen Sie selbst ein Experte in der Anwendung des Tools, dann können Sie vielleicht und beenden Sie Ihre Videos und Musikstücke etwas schneller, als wenn Sie einer seiner freien Konkurrenten. Man kann mit Fug und Recht sagen, dass das Werkzeug auf eine Weise rationalisiert, die für Semi-Profis geeignet ist. Es kann auch verwendet werden als kreatives Werkzeug, wenn Sie kreativ wirkende Videos.

Vorteile

  • Zahlreiche Videoschnitt-Tools
  • Geeignet für Personen mit einem geringen Budget und Semiprofis

Nachteile

  • Hat keine intuitive Schnittstelle
  • Wahrscheinlich nicht geeignet für professionelle Top-Redakteure

Avid Media Composer | First für PC

  • Kostenlos
  • In Deutsch
  • V 1
  • 3.9
  • (109)
  • Sicherheitsstatus

Nutzer-Kommentare zu Avid Media Composer | First

Haben Sie Avid Media Composer | First ausprobiert? Seien Sie der Erste, der Ihre Meinung hinterlässt!


Werbung

Alternativen zu Avid Media Composer | First

  1. Pro Tools | First

    2020.11
    • 3.9
    • (110 Bewertungen)

    Professionelle Audio- und Musikbearbeitungssoftware (DAW) kostenlos

  2. ffdshow

    1.3.4534
    • 4
    • (320 Bewertungen)

    Gratis-Codec für DivX- und XviD-Filme

  3. iSpring

    9.7.4
    • 3.9
    • (271 Bewertungen)

    Aus PowerPoint mach Flash: Präsentationen für das Web vorbereiten

Entdecken Sie Apps

Werbung

Werbung

Die Gesetze zur Verwendung dieser Software variieren von Land zu Land. Wir ermutigen oder dulden die Verwendung dieses Programms nicht, wenn es gegen diese Gesetze verstößt.